Zufriedene Business Menschen am Welttag der betrieblichen Gesundheit

4. April ist Welttag der betrieblichen Gesundheit

Heute, am 4. April, ist Welttag der betrieblichen Gesundheit. Dieser Tag liegt uns bei sonamedic besonders am Herzen, denn die Arbeitswelt von heute ist herausfordernd und erzeugt oft enormen Druck auf jeden Einzelnen.

Über die daraus entstehenden gesundheitlichen sowie psychischen Konsequenzen wird allerdings selten gesprochen. Am Welttag der betrieblichen Gesundheit geht es deshalb darum, ein Zeichen zu setzen und das Bewusstsein für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz zu stärken. Denn unsere tiefste Überzeugung ist es, dass die mentale Gesundheit genauso wichtig ist wie die körperliche.

sonamedic beschäftigt sich schon lange mit der betrieblichen Gesundheit von Unternehmen und bietet praktische Lösungen im Rahmen von Online-Kursen an. Nach unserem Kurs zur Stressprävention erscheint in Kürze unser Online-Kurs zur Burnout-Prävention. Dieser befindet sich zurzeit in den letzten Zügen der Fertigstellung und wir freuen uns darauf, ihn bald hier präsentieren zu können.

Uns ist es wichtig, Lösungen anzubieten, die es jedem Einzelnen ermöglichen, aktiv an seiner mentalen Gesundheit zu arbeiten. Denn die Anzahl der an Erschöpfungszuständen Leidenden nimmt stetig zu. Eine aktuelle Studie der Pronova BKK ergab, dass sich 61% der Arbeitnehmer in Deutschland als Burnout-gefährdet einstufen – das ist mehr als jeder Zweite!

Nutzen wir also diesen Tag, um gemeinsam zu überlegen, was wir für unsere langfristige Gesundheit tun können. Wir möchten Sie als Unternehmen gerne dabei unterstützen, Strategien für Ihr Team zu finden. Sprechen Sie uns an; wir beraten Sie gerne zu diesem Thema.

Unsere Osteraktion: sonamedic und die Erlebnisbäder Miramar, Aqualand und Palm Beach gibt es jetzt zusammen als ultimatives Entspannungspaket!
Nach zwei inspirierenden und energiegeladenen Tagen sind wir wieder im Office und blicken voller Begeisterung zurück auf die ZP Süd 2024.