sonamedic Gründer und Sprecher Philipp Hofheinz bei den Dreharbeiten zu unserem neuen Online-Kurs zur Burnout-Prävention

Hinter den Kulissen: So entsteht unser neuer Onlinekurs

Diese Woche können wir euch weitere Einblicke in die Entstehung unseres neuen Onlinekurses zur Burnout-Prävention geben! Diesmal nehmen wir euch mit in unsere Räume in Ettlingen. Hier haben wir gemeinsam mit unserem Gründer, Philipp Hofheinz, die Kerninhalte unseres Kurses aufgenommen haben.

Über eine ganze Woche gingen die Dreharbeiten, aber das Ergebnis war den Aufwand wert: Es erwarten euch zehn detailliert ausgearbeitete Module, die in Zusammenarbeit mit Experten aus dem Bereich der Burnout-Prävention und der Arbeitspsychologie entwickelt wurden. Unser Ziel war es, ein tiefgreifendes Verständnis für die Mechanismen des Stressmanagements zu schaffen und praktische Werkzeuge anzubieten, die in der modernen Arbeitswelt vor Ausbrennen schützen.

In jedem Modul findet ihr anspruchsvolle, aber leicht verständliche Inhalte, die darauf abzielen, euch effektive Strategien an die Hand zu geben. Diese sollen euch dabei unterstützen, den Herausforderungen des Berufslebens mit Gelassenheit zu begegnen.

Seid gespannt auf die zahlreichen Tipps und tiefen Einblicke, die euch in unserem bald erscheinenden Kurs erwarten. Schaut euch bis dahin gerne die Preview an, die euch einen Vorgeschmack auf das gibt, was kommen wird.

Am 5. Juli, bekannt als Tag der Workaholics, wollen wir mehr Bewusstsein für die Risiken schaffen, die mit Dauerstress und einem Ungleichgewicht zwischen Beruf- und Privatleben einhergehen.
Für die Dreharbeiten unseres neuen Online-Kurses zur Burnout-Prävention hat sich unser Gründer Philipp Hofheinz professionelle Unterstützung für seine Arbeit vor der Kamera geholt - denn die Investition in professionelle Weiterentwicklung zahlt sich immer aus.
Im letzten Jahr haben wir mit Sprecherin Karima Stockmann, Inhalte für unseren bald verfügbaren Onlinekurs zur Burnout-Prävention aufgenommen. Wir freuen uns, euch diese Woche einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren.